Bienenbütteler Kulturradeln 2019

Bei schönstem Herbstwetter habe ich am 14. und 15.9.2019 mit neuen Keramikarbeiten und Bildern in Spachteltechnik beim "Bienenbütteler Kulturradeln" im wunderschönen Garten von Heidi Zander und Wilfried Schröder teilgenommen. Es hat riesig Spaß gemacht, tolle Gäste, sehr schöne Atmosphäre. Anbei ein paar Impressionen...An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön für die Einladung nach Bienenbüttel.

Umzug in neue Räumlichkeiten seit Ende Januar 2016

Liebe Kunden,

 

seit Ende Januar 2016 finden Sie uns in neuen Räumlichkeiten. Wir haben uns nach 3 1/2 Jahren in unseren schönen Räumlichkeiten am Standort Großburgwedel entschieden, die Geschäftsräume zu verlegen. Ausschlaggebend war, dass wir im Laufe der Jahre zunehmend mehr Platz für Ausstellungen, Kursräume und Werkstatt benötigen und unser kleines Ladengeschäft uns diesen Raum leider nicht bot...Ab sofort finden Sie uns in Rassau Nr. 2 in 29562 Suhlendorf, direkt an der B 71.

 

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihre Treue und freuen uns, Sie in unseren neuen Räumlichkeiten begrüßen zu dürfen. Über Ausstellungen, Modellier- und Malkurse etc. werden wir rechtzeitig auf unserer Internetseite informieren. Scheuen Sie sich bitte nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen, wenn Sie Wünsche haben (Malereien, Keramiken, Kurse...). Wir kommen gern zu Ihnen vor Ort, um Ihr Anliegen gemeinsam abzustimmen.

 

 

Im Jahr 2014: Mit Kunst einer Ponystute und ihrem Fohlen helfen

Erfolgreiche Versteigerung eines Original-Gemäldes

Im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung "Kunst in Bewegung" wechselte das abgebildete Original-Gemälde im Rahmen einer amerikanischen Versteigerung erfolgreich den Besitzer. Das Bild wurde für etwas mehr als 300 € versteigert. Dieser Betrag kommt in voller Höhe der Ponystute und ihrem Fohlen zu Gute. Weitere 100 € stellte die Freundin der erfolgreichen Bieterin bereit, für die das Gemälde letztlich ersteigert wurde. Somit hat die Versteigerung des Gemäldes über 400 € für die beiden Ponies erbracht. Das Team vom "treffpunkt kunst & handwerk" bedankt sich bei allen Teilnehmern ganz herzlich für die tolle Beteiligung an der Versteigerung. Mit dem Versteigerungserlös kann die Zukunft der beiden Tiere jetzt weiter gesichert werden.

Eröffnung unseres "treffpunkt kunst & handwerk" im Jahre 2012 oder "Wie alles anfing..."